Spanien

Llevant & Pla de Mallorca

9. Oktober 2017 – 12. Oktober 2017

Fotos aus den Regionen Llevant und Pla de Mallorca.
Im Nordosten der Insel besichtigen wir die Städte Artà und Capdepera. An der Küste wandern wir durch Pinienwälder zu wunderschönen Buchten und baden im türkisblauen Mittelmeer. Im Zentrum der Insel besuchen wir den Markt in Sineu und das Städtchen Petra.

alle Bilder ansehen » „Llevant & Pla de Mallorca“

Spanien

Serra de Tramuntana

6. Oktober 2017 – 8. Oktober 2017

Fotos aus der Region Serra de Tramuntana.
Bei unseren Ausflügen in das Küstengebirge im Westen Mallorcas staunen wir über die ungeahnte Schönheit der Landschaft und besichtigen Dörfer wie Valldemossa, Deià und Pollença. In die Stadt Sóller gelangen wir durch eine Fahrt mit der Eisenbahn. Auf der gewundenen Straße zum Cap de Formentor begegnen wir zum ersten Mal Wildziegen.

alle Bilder ansehen » „Serra de Tramuntana“

Spanien

Palma

5. Oktober 2017

Fotos aus Palma de Mallorca.
In der Inselhauptstadt verbringen wir einen Tag mit Sightseeing. Wir besichtigen die Kathedrale und den Königspalast und schlendern durch die Gassen der Altstadt vorbei an den vielen Kirchen und Patios.

alle Bilder ansehen » „Palma“

Südamerika

Blick über Barichara, Kolumbien

15. Mai 2017 – 31. August 2017

Im Mai 2017 breche ich auf zu meiner mit Abstand längsten bisherigen Reise. Fünfzehn Wochen lang verbringe ich zusammen mit Julia in Peru, Ecuador und Kolumbien.

Mit ausreichend Zeit im Gepäck können wir die Länder und viele Regionen ausgiebig kennenlernen. Wir besichtigen Städte, Dörfer und Ruinen in den Anden, wandern durch Wälder, Täler und Nationalparks und entspannen und schnorcheln an den Stränden der Pazifik- und Karibikküste. Namhafte Attraktionen wie Machu Picchu (Peru) und die Stadt Cartagena (Kolumbien) lassen wir dabei natürlich nicht aus.

Trotz der vielen Aktivitäten bleibt immer Zeit zum Entspannen und Ausruhen. Mehrmals kämpfen wir gegen die Reisemüdigkeit an, werden aber vor allem in Kolumbien mit viel Abwechslung für unser Durchhaltevermögen belohnt.

Abwechslungsreich ist auch das Wetter. Durch die unumgänglichen Höhenunterschiede zwischen den Städten in den Anden und an der Küste sind wir ständig mit unterschiedlichem Klima konfrontiert. In Puno am Titicacasee friere ich trotz dicker Kleidung, weil es in der Unterkunft keine Heizung gibt, während in Cartagena das Hemd nach wenigen Minuten nass geschwitzt ist – auch ohne körperliche Betätigung.

Mit einem Besuch der Inseln San Andrés und Providencia mitten in der Karibik schließen wir unsere Tour ab – ein Höhepunkt am Ende einer langen Reise.

weiterlesen » „Südamerika“

Kolumbien

Quindio-Wachspalmen im Valle de Cocora, Kolumbien

15. Juli 2017 – 31. August 2017

Was für ein tolles Fleckchen Erde. Seit einer Ewigkeit träume ich schon von einer Reise nach Kolumbien. Warum weiß ich selbst nicht, aber eins ist klar: Das Land im Nordwesten Südamerikas hat meine Erwartungen mehr als übertroffen.

Eine Mischung aus modernen und kolonialen Städten, dazwischen ausreichend Natur für Aktivitäten im Freien – aus Ecuador kommend betreten wir ein buntes Land voller Abwechslung.

Über Popayán und Cali erreichen wir die Zona Cafetera, das Kaffeedreieck Kolumbiens. Im schönen Salento hält es uns fast eine Woche. Wir wandern im wunderschönen Valle del Cocora, erfahren auf einer Finca alles über den Anbau und die Verarbeitung von Kaffee und genießen die Ruhe in dem kleinen Städtchen.

Von Medellín fliegen wir an die Karibikküste. Bei extremer Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit besichtigen wir die Stadt Cartagena mit ihren vielen Gassen, Kirchen und Festungen. In Santa Marta erholen wir uns einige Zeit bei erträglichem Klima vom vielen Reisen und machen einen Tagesausflug zum nahe gelegenen Tayrona-Nationalpark.

Die kalte und graue Hauptstadt Bogotá ist Ausgangspunkt für unseren Besuch der Orte Villa de Leyva und Barichara. In letzterem entspannen wir einige Tage bei hervorragendem Wetter, machen viele Fotos und eine Wanderung in der wunderschönen Region.

Zum Abschluss einer langen Reise fliegen wir auf die Inselgruppe San Andrès und Providencia in der Karibik. In glasklarem Wasser schnorcheln wir mit Rochen und Schildkröten und erkunden die Orte, Buchten und Strände der drei Hauptinseln mit dem Bus, zu Fuß, per Fahrrad und Motorroller. Vor allem auf der kleineren und ruhigeren Insel Providencia werden wir mit einer völlig neuen Kultur konfrontiert. Die sorglose Mentalität der afrokaribischen Bewohner fasziniert und inspiriert uns und stärkt uns zum Abschluss für den Antritt einer langen Heimreise. weiterlesen » „Kolumbien“

Kolumbien

Providencia

24. August 2017 – 26. August 2017

Fotos von der Insel Providencia.
Per Motorroller fahren wir um die kleine Karibikinsel und halten an vielen Buchten, unter anderem in Fresh Water Bay (Aguadulce) und South West Bay (Bahía Suroeste). Von Old Providence (Santa Isabel) aus erkunden wir zu Fuß die Nachbarinsel Santa Catalina.
Bei einem Ausflug zum Crab Cay im Nationalpark Old Providence McBean Lagoon schwimmen wir mit Suppenschildkröten und genießen den Ausblick auf das Meer der sieben Farben.

alle Bilder ansehen » „Providencia“

Kolumbien

San Andrés

20. August 2017 – 23. August 2017

Fotos von der Insel San Andrés.
Mit dem Bus erkunden wir die gesamte Insel mit den Orten San Andrés, San Luis und La Loma. Bei einem Ausflug zu den Inseln Johnny Cay und Haynes Cay sehen wir Leguane und schnorcheln mit Fischen und Stachelrochen.

alle Bilder ansehen » „San Andrés“

Kolumbien

Bogotá, Boyacá & Santander

8. August 2017 – 19. August 2017

Fotos aus der Hauptstadt Bogotá und den Orten Villa de Leyva und Barichara.
Nach kurzem Aufenthalt in Bogotá besichtigen wir das Städtchen Villa de Leyva in der Region Boyacá. In Santander schlendern wir mehrere Tage durch die Gassen von Barichara, einem der hübschesten Dörfer Kolumbiens. Eine Wanderung führt uns auf dem Camino Real durch ein wunderschönes Tal in das benachbarte Dorf Guane.

alle Bilder ansehen » „Bogotá, Boyacá & Santander“

Kolumbien

Santa Marta

31. Juli 2017 – 7. August 2017

Fotos aus Santa Marta und dem Tayrona-Nationalpark.

alle Bilder ansehen » „Santa Marta“

Kolumbien

Cartagena

26. Juli 2017 – 30. Juli 2017

Fotos aus Cartagena de Indias.
In der Perle der Karibik verbringen wir mehrere Tage. Die Stadt sieht aus wie eine Mischung aus Havanna und Miami. Bei unerträglicher Hitze besichtigen wir Kirchen, Museen und Festungen und laufen auf der Stadtmauer rund um die Altstadt.
Mit dem Boot machen wir einen Tagesausflug zu den Islas del Rosario und zum völlig überlaufenen Playa Blanca.

alle Bilder ansehen » „Cartagena“